Der Weg von Chitwan nach Pokhara führt für 41 Kilometer über den Muglin Highway, die Handelsstraße, die Kathmandu mit Tibet verbindet. Liegengebliebene LKW verursachen Staus und bis alles repariert ist, kann es schon mal dauern. Es ist ein einziges staubiges und matschiges (je nachdem, ob es geregnet hat oder nicht) Schlagloch. Und wenn man nicht gerade steht, hüpft man auf seinen Platz hin und her.

{CAPTION}

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.